Technischen Dokumentation zu schlanken Kosten

Kostensenkung in der Produktion

Technische Dokumentationen inhouse erstellen oder outsourcen – das ist für viele Neukunden die entscheidende Frage.

Nach dem ersten Auftrag ist die Antwort klar. Denn beim Erstellen von Technischen Dokumentationen überwiegen die Vorteile des Outsourcing.

Denken Sie nur an die Kosten für die nötigen Redaktionssysteme, Videoschnitt- und Bildbearbeitungssysteme. Diese sind nicht nur in der Anschaffung oder in der Miete teuer. Man ist zudem gezwungen, entsprechend leistungsfähige Hardware zu unterhalten. Und schließlich sollte man sein Equipment auch professionell bedienen können.

Neben einer umfangreichen Einarbeitungszeit und täglicher Nutzung, um Routine zu erwerben, fallen dabei auch regelmäßig Fortbildungen an, um sich in neue Softwareprodukte einzuarbeiten.

Setzen Sie diesen Aufwand ins Verhältnis zu unserer Leistung und Sie sehen, wie günstig für die meisten Unternehmer die externe Erstellung Technischer Dokumentationen ist. Dadurch konzentrieren Sie sich voll und ganz auf Ihre Kernkompetenzen und schaffen Kapazitäten für weitere Arbeiten.

Smiley Kostensenkung

Entlastung

Ein weiterer wichtiger Punkt ist übrigens die Entlastung Ihrer eigenen Mitarbeiter. Denn gerade dann, wenn Technische Dokumentationen erstellt werden müssen, ergibt sich auch auf vielen anderen Feldern ein erhöhter Arbeitsanfall. Gerade in diesen Spitzenzeiten entlasten wir Sie und Ihre Mitarbeiter mit unserem geschulten Personal. Ihre Mitarbeiter werden es Ihnen Danken!

Menü